Fachgruppen

Tarifverhandlungen Aviation

Tarifverhandlungen Aviation

Entgelttarifvertrag für Sicherheitsdienste an den Verkehrsflughäfen in Berlin und Brandenburg

ver.di und der BDSW Fachverband Aviation haben am 14.07.2016 zu den Tarifforderungen für einen neuen Entgelttarifvertrag für Sicherheitsdienste an den Verkehrsflughäfen Berlin / Brandenburg sondiert. Die inhaltlichen Verhandlungen starten am 16.08.2016 um 10 Uhr im ver.di-Haus. Weitere Verhandlungstermine sind im September, unsererseits nehmen neben den beiden Verhandlungsführern alle acht Tarifkommissionsmitglieder an den Verhandlungen teil – gerne stehen sie euch dann für Fragen und Anmerkungen zur Verfügung. Kurzfriste Informationen werden wir auch immer wieder auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen: https://www.facebook.com/verdi-Fachbereich-Besondere-Dienstleistungen-Berlin-Brandenburg-1405900233038994/

Nach einer ausführlichen Tarifbefragung aller Beschäftigten hat die Tarifkommission unsere Forderungen beschlossen und dem Arbeitgeber mitgeteilt.

Auch in dieser Tarifrunde versucht sich die „Gewerkschaft“ vps/komba dazwischen zu schieben und von der intensiven Arbeit der ver.di-Mitglieder Profit zu schlagen. Dreist hat sie die ver.di Forderungen kopiert und um 5cent zur Mitgliederwerbung nach oben korrigiert. In der vergangenen Tarifrunde hat die vps/komba sich jedoch gegen Druckmittel wie Streik entschieden und voreilig einem Tarifabschluss zugestimmt, regelmäßig sind Versuche zu erkennen, die Belegschaft zu spalten.

Eine Gewerkschaft braucht Druckmittel, eines ist der Arbeitskampf – gemeinsam können wir die Machenschaften der anderen Parteien aushalten, bis unsere Forderungen in einem Tarifergebnis zementiert sind.