Fachgruppen

Erste Lehren aus der Coronakrise

ver.di-Positionspapier

Erste Lehren aus der Coronakrise

vor Corona ließ sich Vieles, das in der Arbeitswelt und Gesellschaft im Argen lag, schön- beziehungsweise kleinreden. Doch seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist es damit vorbei. Wie unter einem Brennglas wird jetzt deutlich, auf welche Menschen, auf welche Berufsgruppen es in einer Krise wirklich ankommt – und, was alles schiefläuft in dieser Gesellschaft. Und wo dringender Änderungsbedarf besteht.

In einem Positionspapier zieht ver.di erste Lehren aus der Corona-Krise. Das Papier spannt einen weiten Bogen, hat den handlungsfähigen Sozialstaat und den nötigen sozial-ökologischen Umbau ebenso im Blick wie die Digitalisierung, Europa und Verteilungsfragen. Das Papier kann gern weiter verbreitet werden und ist zu finden unter: https://www.verdi.de/themen/corona/++co++8637ed58-ba00-11ea-9392-525400b665de

 Mit kollegialen Grüßen

Büro Bundesvorstand