Fachgruppe Wach- und Sicherheitsdienste Berlin-Brandenburg

Tarifinfo Wach- und Sicherheitsgewerbe vom 30.07.2014

Tarifinfo Wach- und Sicherheitsgewerbe vom 30.07.2014

Tarifausschuss Berlin und Brandenburg empfiehlt Zustimmung zur Allgemeinverbindlicherklärung des Entgeltarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe

Der Tarifausschuss Berlin und Brandenburg hat in seiner heutigen Sitzung empfohlen den Entgelttarifvertrag für das Wach- und Sicherheitsgewerbe Berlin und Brandenburg für allgemeinverbindlich zu erklären. Die Erklärung soll Rückwirkend zum 01.01.2014 erfolgen mit der Ausnahme der Regelungen für Justizdienstleistungen (Allgemeinverbindlicherklärung zum 01.07.2014).
Nun müssen noch Arbeitssenatorin Kolat und Arbeitsminister Baaske der Entscheidung des Tarifausschusses ihre Zustimmung geben ... Mehr >>